It is decided, then. Meine Jahresplanung 2018.

So, meine Jahresplanung steht. Das kann sie, weil die diesbezügliche wichtigste Benachrichtung seit dieser Woche draußen ist: Die Annahme- / bzw. Absage-Mails zum diesjährigen Transcontinental Race. Und leider, leider, habe ich dieses Mal eine Absage erhalten: Am 20.02. gingen die Mail raus. Sehr schade - hatte ich doch gehofft, bei diesem Jahr wieder gleichem Ziel … Weiterlesen It is decided, then. Meine Jahresplanung 2018.

Advertisements

Mein Transcontinental Race 2017 – Teil 5: Der noch wildere Osten

Letzten Sommer habe ich am Transcontinental Race teilgenommen. Was für eine Erfahrung! Ihr habt hier nun den fünften und letzten Teil meiner Berichtsserie vorliegen, in der ich meine Erfahrungen wiedergeben und meine Fotos von unterwegs präsentieren möchte. Für die bessere Übersicht daher hier die Links zu den vorherigen Teilen: Mein Transcontinental Race 2017 – Der Anfang … Weiterlesen Mein Transcontinental Race 2017 – Teil 5: Der noch wildere Osten

Einladung zum Erzähl-Abend über das Transcontinental Race

Schaut mal, was die ERG 1900 für ein schönes Einladungs-Bild aus meinem Monte Grappa Foto gemacht hat. :) Oder noch besser: kommt in genau einer Woche doch einfach in Essen zur Radmosphäre und hört mir zu und stellt mir Fragen. Wie kommt man auf die Idee, bei so etwas wie einem Transcontinental Race teilzunehmen, was … Weiterlesen Einladung zum Erzähl-Abend über das Transcontinental Race

Mein Transcontinental Race 2017 – Teil 4: Von CP 2 nach CP 3. Mit Anlauf in die Hohe Tatra

Diesen Sommer habe ich am Transcontinental Race teilgenommen. Was für eine Erfahrung! Ihr habt hier nun bereits den vierten Teil meiner Berichtsserie vorliegen, in der ich meine Erfahrungen wiedergeben und meine Fotos von unterwegs präsentieren möchte. Für die bessere Übersicht daher hier die Links zu den vorherigen Teilen: Mein Transcontinental Race 2017 – Der Anfang Mein … Weiterlesen Mein Transcontinental Race 2017 – Teil 4: Von CP 2 nach CP 3. Mit Anlauf in die Hohe Tatra