GPS-Radcomputer: Wahoo ELEMNT / Elemnt Bolt vs Garmin Edge 1000

Oder: Was ihr schon immer über GPS-Fahrradcomputer wissen wolltet, aber nie zu fragen wagtet. Der folgende Beitrag beschreibt meine Test-Eindrücke und Erfahrungen mit dem Wahoo Elemnt. Ich werde darüber hinaus stets den Bezug und den Vergleich zur Garmin Edge Serie, hier im speziellen meinen Edge 1000 setzen. Warum? Kein Gerät existiert im luftleeren Raum. Es … Weiterlesen GPS-Radcomputer: Wahoo ELEMNT / Elemnt Bolt vs Garmin Edge 1000

Advertisements

Garmin hat den Edge 820 vorgestellt – ist er interessant?

Hersteller wie Garmin denken ja immer, sie müssten neue Funktionen erfinden bzw. einbauen, um neue Geräte attraktiv zu machen. Dabei verkennen Sie, dass ein Großteil ihrer aktuellen und potenziellen Kundschaft einfach nur Geräte möchte, die einfach nur  funktionieren und ein paar Grundeigenschaften aufweisen. Nicht zu groß, nicht zu schwer,   die Bedienung lässt einen nicht … Weiterlesen Garmin hat den Edge 820 vorgestellt – ist er interessant?

Rapha ist einfach nichts für mich

Rapha und ich, wir sind einfach nicht für einander geschaffen. Bzw. bei allem coolen Style, der mir in der Fotografie und in der Präsentation von Rapha sehr gefällt, halten - nun zum wiederholten Male getestet - ihre Produkte nicht das ein, was ich an Anspruch an Rennrad-tauglichem Schnitt und an Performance-Fit aus dieser Präsentation ableite … Weiterlesen Rapha ist einfach nichts für mich

Königswinkel-Cross: Aus dem Nebel die Sonne erstiegen

Herbsturlaub. Ich wollte mal eine Woche wandern. Ja - Schockschwerenot: Zu Fuß gehen. ;-) Na ok, das Rad habe ich trotzdem in den Kofferraum gepackt... :) Zur Auswahl standen Dolomiten oder das Allgäu. Darauf fiel diesmal die Wahl. Wieso? In den Dolomiten bin ich oft und gerne. Deshalb hätte ich mir diesmal ein etwas anderes … Weiterlesen Königswinkel-Cross: Aus dem Nebel die Sonne erstiegen

Les Trois Ballons 2015 – Ein Spoocha-Radmarathon-Wochenende in den Vogesen

3 Uhr 20 in der Nacht. Ich werde wach vom Regen der auf das Dachfenster prasselt. Das Dachfenster, das direkt über dem Bett und nur 1 Meter über meinem Kopf ist. Ein Dachfenster in einem von außen sehr unscheinbaren Haus. Mitten im Nirgendwo zwischen Saint-Bresson und Raddon-et-Chapendu in der Haute-Saône. Die Anfahrt Ich war froh, … Weiterlesen Les Trois Ballons 2015 – Ein Spoocha-Radmarathon-Wochenende in den Vogesen