Vorausgeschaut. Rennrad, Gravel, Bike-Packing – was interessiert mich (jetzt schon) in 2018?

Ah ja. So viele tolle Events, so viele tolle Formate... Und alle knubbeln sie sich... Im Rennrad-News Forum wurde kürzlich gefragt, welche Pläne für 2018 geschmiedet und welche Ziele so anpeilt werden. Diese Frage und die letzten beiden Wochen, die sich hier mehr wie November wie Anfang Oktober anfühlten, haben - vielleicht schon etwas früh … Weiterlesen Vorausgeschaut. Rennrad, Gravel, Bike-Packing – was interessiert mich (jetzt schon) in 2018?

Advertisements

Meine Rennradwoche auf Mallorca und die Teilnahme am Mallorca312 Radmarathon

Was für eine tolle Woche! Wo nur anfangen? Mit dem Rennrad im Frühjahr auf Mallorca - für viele Tradition, für viele vielleicht Klischee? Oder so gewöhnlich wie ein Butterbrot? Nichts aufregendes mehr? Fliegen fliegen Fliegen hinterher? Oder doch mehr? Nicht nur einfach schon halbwegs warm im Frühjahr, gut mit dem Flieger zu erreichen und preiswerte … Weiterlesen Meine Rennradwoche auf Mallorca und die Teilnahme am Mallorca312 Radmarathon

Les Trois Ballons 2015 – Ein Spoocha-Radmarathon-Wochenende in den Vogesen

3 Uhr 20 in der Nacht. Ich werde wach vom Regen der auf das Dachfenster prasselt. Das Dachfenster, das direkt über dem Bett und nur 1 Meter über meinem Kopf ist. Ein Dachfenster in einem von außen sehr unscheinbaren Haus. Mitten im Nirgendwo zwischen Saint-Bresson und Raddon-et-Chapendu in der Haute-Saône. Die Anfahrt Ich war froh, … Weiterlesen Les Trois Ballons 2015 – Ein Spoocha-Radmarathon-Wochenende in den Vogesen

Nordeifel-EXTREM-Marathon – extrem toller Rennradsamstag

Letzte Woche stand die Frage im Raum, wer denn noch mit nach Euskirchen kommen wollte. Der RSV Euskirchen hätte da eine sehr schöne Strecke und man wollte die lange Strecke fahren. Die richtig lange Strecke. Die Euskirchener nennen diese: Nordeifel-EXTREM-Marathon. Hmmm: 256 km und rund 4600 Höhenmeter wurden dort aufgerufen. Tolle Daten, die Respekt einflößen … Weiterlesen Nordeifel-EXTREM-Marathon – extrem toller Rennradsamstag

Detail-Analyse Maratona dles Dolomites (Zeiten, Abschnitte, Energieverbrauch, Ursachensuche)

Ende Juni diesen Jahres war ja wieder die Maratona dles Dolomites. Bei vor allem Frühmorgens sehr sehr kaltem, aber wiedermal wunderbar sonnigem Wetter. Hier habe ich ja bereits meinen ausführlichen Bericht zum Maratona 2013 und meiner Aufenthaltswoche in den Dolomiten geschrieben. Diese Maratona war bereits meine zweite Teilnahme an diesem Event der Extraklasse, was sowohl … Weiterlesen Detail-Analyse Maratona dles Dolomites (Zeiten, Abschnitte, Energieverbrauch, Ursachensuche)