Stichstraßen-Klettern im Wittgensteiner Land – Nasse Straßen, etwas Sonnenschein, Regen und Hagel

Der August 2014 ist ja leider sehr verregnet. Da machte auch das Wochenende vom 23. bis 24. August keine Ausnahme. Für den Samstag war daher wie fast üblich Regenschauer bzw. Regen vorhergesagt. Aber es nutzt aber ja nix: Es war Wochenende und ich wollte und musste ja raus. Musste, weil ich einerseits wollte (das ist … Weiterlesen Stichstraßen-Klettern im Wittgensteiner Land – Nasse Straßen, etwas Sonnenschein, Regen und Hagel

Advertisements

KB-Format, DSLR, Spiegellos, NEX und MFT mal wieder neu bewertet – Ergebnis: die Olympus OM-D E-M5 zieht ein

Es begab sich im Oktober diesen Jahres. Eindrücke eines Photokina-Besuches, trotz diverser Kamerasysteme immer noch unerfüllte Wünsche in der Kombination von Bildqualtität, Transportabilität und Funktionalität sowie absehbar zu erwartendes tolles Herbstwetter ließen den Entschluss reifen: Schluss mit klein-klein, jetzt wird einmal richtig in's Testen investiert. Und so orderte ich eine Canon EOS 5D Mk II … Weiterlesen KB-Format, DSLR, Spiegellos, NEX und MFT mal wieder neu bewertet – Ergebnis: die Olympus OM-D E-M5 zieht ein

Pfingsttouren mit dem Rennrad. Zu Dritt durch das Wittgensteiner Land.

Im Ilsetal

Vor einiger Zeit kontaktierte mich Katrin, ein netter Twitterkontakt. Den ich auch gar noch nicht so lange habe. Augenscheinlich hatten meine Tourbeschreibungen und Fotos in ihr die Motivation geweckt, sich die landschaftlichen Reize des Rothaargebirges aus eigenen Augen anzuschauen und gleichzeitig ein paar Höhenmeter zu sammeln. Über Pfingsten buchte sie sich gemeinsam mit ihrem Mann … Weiterlesen Pfingsttouren mit dem Rennrad. Zu Dritt durch das Wittgensteiner Land.

Auf und nieder im Nordosten Wittgensteins oder: „Holla, wer hat den Sommer angeknipst“ Tour

Wie herrlich - Donnerstag noch mit langem Unterhemd, Softshell, langer Hose, Handschuhen unterwegs gewesen... und heute: Knipps, Sommer! Ich will mich da wirklich nicht beschweren - aber ein etwas allmählicherer Übergang wäre auch ok und sicher besser gewesen. Heute Mittag habe ich mir extra vor der Ausfahrt noch einen Track erstellt, den ich nachfahren wollte. … Weiterlesen Auf und nieder im Nordosten Wittgensteins oder: „Holla, wer hat den Sommer angeknipst“ Tour