Auf meiner Königswinkel-Cross-Tour mit meinem Giant TCX Advanced Pro 1. Hier vom Pechkopf (ein kleiner Gipfel auf 1400 m über dem Meer) kommend und am so genannten "Seenblick" stehend. Nun - statt mehreren Seen gab es ein einziges Meer - ein Meer von Wolken! :)

Meine Rennrad-Foto Favoriten aus 2015

Fotografie, Rad fahren

Nicht nur Rennrad-Fotos. Oder Cross-Rad-Fotos. Oder Fotos vom Radfahren. Auch ein paar Abseits vom Rad (ihr könnt euch aber sicher sein – ein Rad war irgendwo in der Nähe. Auch wenn es nicht im Bild ist. ;-))

Hier habe ich meine Lieblings-Fotos aus 2015 versammelt. Ich habe sie zur Abwechslung mal direkt aus meinem flickr-Stream verlinkt. Da findet ihr natürlich noch jede Menge mehr Fotos. Ob von Fahrrädern, mit Fahrrädern oder auch andere Dinge – ob aus dem Wittgensteiner Land, ob aus dem Siegerland, dem Sauerland, dem Bergischen Land oder sonstwas für einem Land… ;-)

I’m dreamin‘ of Christmas Base Miles in the warm Winter

Wuppertal Cx

Unter Herbst-Birken

Brienzer See Abend

Cyclist (Self)Portraits

Wie bitte!?

Ein Spätnachmittag am Grödner Joch

Through the Curve

Warpspeed

Diederichstempel oberhalb der Wupper

Flowing green

Pinien-Allee Richtung Monte Serra

Piazza dei Miracoli Pisa

Waving the flag

Auf dem Damm

An der Ginsburg

Giant TCX auf der Laderampe

Abendbaum

6 Gedanken zu “Meine Rennrad-Foto Favoriten aus 2015

  1. Dank der #Lieblingsblogs von Coffee & Chainrings bin ich bei Dir gelandet. Hat sich auf jeden Fall gelohnt. Super starke Bilder dabei die einfach nur Bock darauf machen aufs Rad zu steigen.
    Aber auch das Giant ist ein echter Hingucker …was für eine geile Farbe …da fällt es auch ein klein bisschen Leichter coole Fotos zu machen.

    1. Hallo Daniel,

      freue mich über deinen Kommentar. Ja – das Hellblau macht echt was her, nicht? Und es ist tatsächlich so: Welche Eigenschaften braucht ein Rad, damit es sich möglichst optimal in vielen Umgebungen und Lichtsituationen fotografieren lässt? Antwort: einen möglichst einfarbigen (oder durch die Lackierung nicht die Linien kaputt gemachte Rahmenform) Rahmen, nicht grün (getarnt im Wald ;-)) und nicht schwarz (Linien verscheiden sich gern mit Schatten) und am besten helle Laufräder (oder Tan Sidewalls)… Aber das sind natürlich nicht die einzigen Gründe für die Auswahl eines Designs… ^^

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s