Michelangelo Two Bike Gravity Stand: 2 Fahrräder übereinander in der Wohnung ohne Montageaufwand

Rad fahren

Direkt „geshared“ über die Public Store Seite: Das hier finde ich eine interessante Möglichkeit, bis zu zwei Fahrräder in der Wohnung unterzubringen. Der Vorteil: es müssen keinerlei Löcher in die Wand gebohrt werden – der Ständer lehnt einfach über die Schwerkraft gehalten an der Wand. Ideal, wenn man in einem Appartement keine Löcher bohren will oder sich bei nichttragenden Wänden Sorgen um die Haltbarkeit von Dübeln macht.

Michelangelo Two Bike Gravity Stand Space Saving Bicycle Storage from PUBLIC.

Die Halter funktionieren einfach per Friktion und können überall an den beiden Stangen positioniert werden. So können verschiedenste Rahmenformen (gesloped, klassisch, Hollandrad etc.) daran aufgehangen werden.

Mehr Bilder finded Google.

2 Gedanken zu “Michelangelo Two Bike Gravity Stand: 2 Fahrräder übereinander in der Wohnung ohne Montageaufwand

    1. Naja, wie immer Geschmackssache :)
      Ich finde ihn gar nicht so schlecht, sonst hätte ich es gar nicht erst gepostet. Schlank und schnörkellos. Hässlich geht anders. Natürlich ist er nicht „unsichtbar“ und als solches könnte man ihm ankreiden, dass seine zwei aufgehenden „Linien“ sich mit den Rahmenlinien des aufgehangenen Rades optisch kreuzen. Also eher nichts dafür, wenn man das pure Rad möglichst ohne sichtbare Montageelemente an einer Wand „drapieren“ möchte.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s